Gemütliches Miteinander          


 
#1

Gemüse & Co und ihre Wirkung - Blumenkohl - Darm

in Naturheilmedizin 26.07.2012 19:45
von Manuela HH • Mitglied | 871 Beiträge | 871 Punkte

Blumenkohl kenne wir alle, er schmeckt in der Suppe, als Beilage oder auch im Auflauf.
Der Blumenkohl hat nicht nur einen feinen Geschmack sonder auch sehr gesund.

Weil Blumenkohl leicht verdaulich ist, eignet er sich als Diät- und Schonkost.
25 Kalorien haben 100 gramm Blumenkohl.

Seine heilsame Wirkung auf die Dickdarmschleimhäute ist die beste Vorsorge gegen Darmkrebs.
Der Blumenkohl hat einen sehr hohen Gehalt an Folsäure, einem B-Vitamin, das im Stoffwechsel eng mit Vitamin B 12 zusammenwirkt und für Zellwachstum wichtig ist.

Er ist auch reich an Vitamin B 5, das den Körper bei der Herstellung von Kortisol unterstützt, was wichtig ist um Entzündungen zu hemmen.

Man sollte den Blumenkohl nur kurz garen, damit er seine Heilkraft voll entfalten kann


*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*
nach oben springen



Otik Counter








Forums-Kino !! Hier klicken !!

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Candy73
Besucherzähler
Heute waren 56 Gäste , gestern 89 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 739 Themen und 3151 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 166 Benutzer (10.10.2013 13:09).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen