Gemütliches Miteinander          


 

#136

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 17.05.2012 09:33
von Heidi • Mitglied | 478 Beiträge | 536 Punkte

Liebe Karin, lieber Roland,

Karin hat die Frage richtig beantwortet. Roland du hast knapp daneben getippt.

Rund ein Zehntel: Eis schwimmt immer auf dem Wasser,
auch auf dem salzigen Meerwasser.
Neun Zehntel eines Eisbergs liegen unter dem Wasser.
Schiffe dürfen Eisberge nicht zu nahe kommen, auch weil immer die Gefahr besteht,
dass die Eisberge plötzlich umkippen.


Habe mich gefreut, dass ihr beide mitgeraten habt. Vielen Dank.

nach oben springen

#137

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 17.05.2012 10:44
von Andrea • Administratorin | 613 Beiträge | 2095 Punkte

Hallo ihr Lieben,

sehr interessant finde ich noch dazu, die Nase vom Eisbären
soll ja wohl mit der Spitze vom Eisberg verglichen werden,
was ich persönlich als winzig empfinde, womit ich mir nun
noch besser vorstellen kann, warum es für Schiffe so gefährlich
werden kann. Wobei ich hier wieder Rund ein Zehntel
als viel empfinde.

Liebe Grüße Andrea


Meine geschriebenen Artikel, wie auch meine Antworten zu medizinischen Fragen,
stellen nur meine persönlichen laienhaften Meinungen und Erfahrungen dar, und sind
nicht als medizinischer Indikator zu sehen. Medizinische Beratungen, wie auch
medizinische Ratschläge wird es hier nicht geben, dafür frage bitte deinen Arzt.
nach oben springen

#138

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 20.05.2012 11:06
von Heidi • Mitglied | 478 Beiträge | 536 Punkte

Ja liebe Andrea,

dass hab ich nicht gewußt, aber Interessant. Ein Zehntel hört sich viel an.
Danke Andrea für die Info.
Da wir schon bei Schiffen sind hab ich auch eine neue Frage an Euch.

Wie wurden die Langboote der Wikinger genannt

A: Schnellboote

B: Streifenboote

C: Schlangenboote

D: Drachenboote

Ein Rätsel würde ich noch gerne diese Woche mit Euch machen, dann geht es am 29.05. erstmal für längere Zeit ins Krankenhaus und Reha.

Viel Spaß ihr Lieben bei der Auflösung.

Liebe Grüße

Heidi

nach oben springen

#139

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 20.05.2012 18:54
von karin503 • Mitglied | 246 Beiträge | 246 Punkte

Liebe Heidi,

ich glaube die richtige Antwort, ist D: Drachenboote.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend....

Karin

nach oben springen

#140

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 20.05.2012 19:48
von Herbstbube • Mitglied | 523 Beiträge | 534 Punkte

Liebe Heidi,

die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten.

Aber ich denke mal, dass es sich um

C: SCHLANGENBOOTE

handelt.

"Schlange" bezieht sich auf den typischen Bugsteven aller Wikingerschiffe.

Viele liebe Grüße und eine schöne sonnige Woche.







(© wikipedia)


zuletzt bearbeitet 20.05.2012 19:50 | nach oben springen

#141

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 20.05.2012 23:33
von Manuela HH • Mitglied | 871 Beiträge | 871 Punkte

Hallo Heidi...

da muss ich Roland recht geben, das diese Frage nicht ganz einfach zu beantworten war.


Die Schnellboote sind kleine schnelle Kriegschiffe und obwohl das "Langschiff" der Wikinger hauptsächlich für militärische Zwecke eingesetzt worden sind, gibt es die "Schnellboote erst seit dem Ersten Weltkrieg und werden ausschließlich mit Motoren angetrieben.


Die Streifenboote sind in der Regel Schiffe für die Küstenwache, Polizei, Marine oder des Zoll´s.

...nun wurde es schwieriger

Die sehr frühen Schiffe der Wikinger waren noch reine Ruderboote,

754 n. Chr. landeten die Wikinger zum ersten Mal auf Mittelamerika, der damaligen Beschreibung her (Der Mann mit den grün gefiederten Schlangenbooten:
"Grün gefiedert" wie die Flügel eines Albatros sahen die Ruder aus; "Schlange" bezieht sich auf den typischen Bugsteven aller Wikingerschiffe.
(siehe Wikinger bei den Maya)

Daher könnte durchaus die Antwort von Roland richtig sein: Schlangenboote
Wobei ich annehme, das es die Ruderboote waren, also ohne Segel. Denn erst um das 7. Jh entwickelten sich die Segelboote.

Die Wikinger entwickelten eine Reihe Schiffstypen für jeweils spezielle Aufgaben; die berüchtigsten sind sicher die
fast nur für militärische Zwecke verwendeten Langboote -"Drachenboote".

Dann wäre Karin´s Antwort richtig. Drachenboote....

Diese waren für die damalige Zeit enorm schnell; man vermutet bei idealen Bedingungen Geschwindigkeiten bis knapp
20 Knoten - sozusagen die Überschalljäger des Frühmittelalters.

Meine persönliche Meinung ist, das Langboote ohne Drachenverziehrungen am Bug Schlangenboote sind und
Langboote mit der aufwenigen Drachenverziehrungen....Drachenboote.

Daher kann ich mich nicht so richtig Entscheiden zwischen Schlangenboot und Drachenboot.

Nun, Heidi musst Du uns die Lösung geben....welche Antwort richtig ist?

Gruß Manuela


*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*
nach oben springen

#142

RE: Urlaubsvertretungsrätsel

in Rätsel allg. 24.05.2012 07:04
von Heidi • Mitglied | 478 Beiträge | 536 Punkte

Hallo Karin, Manu und Roland,

habt ihr alle toll erklärt. Danke.
Karin hat die richtige Lösung gefunden. Drachenboote ist richtig.

Die schlanken Langboote der Wikinger
waren bis zu 50 Meter lang und oft am
Steven mit einem Drachenkopf verziert.
60 Mann an ebenso vielen Rudern und
ein großes viereckiges Rahsegel machten
die Boote extrem schnell und wendig.

Schönes Bild von dir Roland.

Liebe Grüße

Heidi

nach oben springen

#143

Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 08:05
von Manuela HH • Mitglied | 871 Beiträge | 871 Punkte

Liebe Rätselfreunde....

wie Ihr ja schon mitbekommen habt....habe ich im Moment das Thema Schiffe, was mich sehr interessiert.

Also fotografiere ich immer fleissig, mit so einer Diggi ist es ja phantastisch...

Nun, saß ich also am Abend und habe meine Fotos ausgewertet....und da dachte ich....ich schaue nicht richtig.

Eine Quitsche-Ente....diese kleinen gelben Ente...



...hat sich doch tatsächlich auf diesem Foto versteckt.




Es ist nicht ganz einfach...aber vielleicht habt ihr ja Lust sie zu finden?

Daher lautet die Frage.......wo ist das Quitsche-Entchen

Viel Spaß und liebe Grüße Manuela


*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*
zuletzt bearbeitet 25.05.2012 08:41 | nach oben springen

#144

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 20:36
von Herbstbube • Mitglied | 523 Beiträge | 534 Punkte

Liebe Manuela,

irgendwie schon komisch, immer wenn ich auf das Foto schaue,
scheint das Quietsche Entchen gerade abzutauchen...

Liebe Grüße




nach oben springen

#145

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 21:34
von Manuela HH • Mitglied | 871 Beiträge | 871 Punkte

hmmmm.....lieber Roland,

.....und Andrea sagte noch zu mir.....nicht sooooooo groß das Bild....da fällt das Quitsche-Entchen doch gleich ins Auge..

Wenn Du und vielleicht die anderen es nicht finden....dann werde ich den Bildauschnitt etwas verkleinern...

damit das Quitsche-Entchen weniger Platz hat zum abtauchen...

Liebe Grüße Manuela


*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*
nach oben springen

#146

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 21:59
von Herbstbube • Mitglied | 523 Beiträge | 534 Punkte

Liebe Manuela,

ich glaube das Quietsche Entchen gefunden zu haben.

Urplötzlich war es wohl doch aufgetaucht... ?!

Dafür mussste ich allerdings dein Foto nutzen,
ich hoffe du kannst mir verzeihen...

Liebe Grüße






auf dem Seil sitzend... ???


nach oben springen

#147

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 22:06
von Manuela HH • Mitglied | 871 Beiträge | 871 Punkte

Lieber Roland...

du bist ganzzzzzzzz Nahe dran, aber leider ist das Quitsche-Entchen nicht auf dem Seil.

Auf ein neues....ich bin gespannt....wer es findet....

Natürlich darf das Foto genutzt werden.....Beschreibungen werden auch angenommen.....selbst gesungene Lösungen....

Liebe Grüße Manuela


*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*
nach oben springen

#148

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 22:23
von Heidi • Mitglied | 478 Beiträge | 536 Punkte

Hallo Manu,

ist die Ente hier?

nach oben springen

#149

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 25.05.2012 22:41
von karin503 • Mitglied | 246 Beiträge | 246 Punkte

Hallo Manuela,

da, war Heidi etwas schneller....denn
auch ich sage das Quitsche-Ente sitzt an der Stelle,
(siehe Foto)




Liebe Grüße Karin

nach oben springen

#150

RE: Rätsel

in Rätsel allg. 26.05.2012 10:32
von Herbstbube • Mitglied | 523 Beiträge | 534 Punkte

Liebe Manuela,

ja gut, ich gebe mich geschlagen.

Das Quietsche Entchen befindet sich wohl doch
an dem von Heidi und Karin benannten Platz.


Eigentlich habe ich es ja auch gewusst,
ich wollte nur den Damen den Vorrang lassen...

"Alle meine Entchen schwimmen auf dem..."

Ist das nicht schön und laut gesungen?

Liebe Grüße




zuletzt bearbeitet 26.05.2012 10:33 | nach oben springen


Otik Counter








Forums-Kino !! Hier klicken !!

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Candy73
Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste , gestern 63 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 740 Themen und 3152 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 166 Benutzer (10.10.2013 13:09).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen